Werkkapelle Spießhofer & Braun

Presseberichte


Gelungenes Oktoberfest der Werkkapelle Spießhofer & Braun!

14.10.2008
Presseberichte >>

Den Anfang am Samstagabend machte die Bierkistenbesetzung der Werkkapelle. Mit schwungvollen Darbietungen ernteten die Musiker großen Applaus. Im Anschluss nahm der Musikverein aus Dalkingen Platz auf der Bühne. Die nahezu 50 Musiker heizten den Besuchern mit bekannten, zum Mitsingen geeigneten Stücken ein und sorgten für eine tolle Stimmung bei den Gästen.
Gerd Kretzschmar, Vorstand der Werkkapelle führte gekonnt durch das Programm und  lockerte den Abend mit verschiedenen Wettbewerben auf, unter anderem wurde der am „Besten erzählte Witz“ gesucht und gefunden.
Den musikalischen Auftakt am Sonntag zum Frühschoppen mit Weißwürsten und Weißbier machte erneut die Bierkistenbesetzung. Danach war es an der Jugendkapelle, die Gäste bei Kaffee und Kuchen musikalisch zu unterhalten, was vollauf gelang. Egal, ob schwungvoll modern, oder doch mit klassischer Bläserliteratur, diese Jugendkapelle weiß durch gekonnte Darbietungen und ihrem breit gefächertes Programm zu überzeugen.
Alle Gäste waren sich einig, dass das Oktoberfest auch in diesem Jahr wieder eine gelungen tolle, und stimmungsvolle Veranstaltung war.
Dennoch hätten sich die Musiker der Werkkapelle bei dem großen Aufwand, welcher geleistet wird, mehr Besucher, auch von befreundeten Vereinen gewünscht, zumal der Eintritt an beiden Tagen frei war. So muss überlegt werden, ob der große Aufwand im kommenden Jahr für ein Oktoberfest erneut in Kauf genommen wird.

Zur Bildergalerie vom Samstag (Bierkistenbesetzung + MV Dalkingen)

Zur Bildergalerie vom Sonntag (Bierkistenbesetzung + Jugendkapelle)


Zurück zur Übersicht